SPD Großmehring gewinnt einen Sitz im Gemeinderat dazu !!!

18. März 2014

Nach einem erfolgreichen Wahlkampf bei dem die Mitglieder der SPD Großmehring sowie die Kandidatinnen und Kandidaten viel Fleiß, Engagement und Entschlossenheit gezeigt haben geht die Liste 2 eindeutig als Sieger aus der Kommunalwahl 2014.

Insgesamt 7864 Stimmen entfielen auf die Liste zwei. Helmut Sielaff erhielt 1637 Stimmen, bei Herta Zauner wurden 1272 Kreuze verzeichnet und Edith Oberbauer kam auf 650 Stimmen.

"Das ist ein sehr gutes Ergebnis für die SPD" erklärte Helmut Sielaff noch am Wahlabend mit einem lächeln dass die Zufriedenheit des Listenführers wiederspiegelt.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Bürgern von Großmehring für die Unterstützung bei der Kommunalwahl.
Jetzt gilt es, die Dinge die wir auch angesprochen haben umzusetzen.
"Unsere Ziele waren keine leeren Phrasen" betont Herta Zauner "wir sind fest entschlossen die Dinge umzusetzen die wir auf den diversen Wahlveranstaltungen und in den Gesprächen aufgenommen haben". Und dank dem dritten Platz sind wir auch in der Lage kritische Themen aufzunehmen und anzustoßen.
Edith Oberbauer fügt noch hinzu: "Wir sind das Zünglein an der Waage - das ist uns bewusst. Unsere Position ist klar - und auch die anderen Parteien werden merken dass so manche Themen ohne uns nicht machbar sein werden".

Teilen